• Robert Brake

N-Bank klärt einige Zweifelsfragen

Aktualisiert: März 30

Moin moin!


Die N-Bank hat die Zweifelsfragen scheinbar geklärt, bevor Sie überhaupt gestellt worden sind... (das Dokument ist datiert von Vorgestern um 10:13 Uhr, das Gespräch mit der StbK fand um 11.00 Uhr statt und das Dokument war gestern noch nicht verfügbar). Sei es drum, hauptsache wir haben Erkenntnisgewinn.


Es ist nun ein FAQ-Dokument verfügbar, in dem die N-Bank zumindest für einige Gruppen klärt wer antragsberechtigt ist. Das FAQ-Dokument könnt ihr euch in unserem Downloadbereich herunterladen.


Klar ist nun:


- Unabhängig von der Liquiditätslage des Unternehmen, wer durch Verordnung sein Geschäft schließen musste, ist definitiv antragsberechtigt.


- Unternehmen, deren Umsatz um mindestens 50 % verglichen mit dem durchschnittlichen monatlichen Umsatz des Vorjahres rückgängig ist, sind antragsberechtigt.


- Für alle anderen Unternehmen bleiben die bereits aufgeworfenen Zweifelsfragen bzgl. der Liqduidität etc. offen. D.h. z.B. Reinigungsunternehmen, welches nicht schließen musste und deren Umsatz um 40 % rückgängig ist - wie ist die Liquidität zu ermitteln? Bitte hier weiterhin die Soforthilfe mit Vorsicht genießen!


Schönen Sonntag euch, bleibt gesund!




30 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen